Thermoesche – im Innen- wie auch im Außenbereich ein Hingucker!

by Tanja Poschinger in News | 0 comments

Günstig im Preis – aber nicht billig im Erscheinungsbild: Wandverkleidungen mit Thermoesche.
Wir bieten eine kostengünstige, aber qualitativ hochwertige Wandverkleidungsvariante: Gestaltung mit Thermoholz.
Das Thermoholz bietet ein außergewöhnliches Raumklima.
Schaffen Sie sich bei sich Zuhause oder im Büro einen Raum mit dem gewissen Etwas.

Aufgrund der ausgezeichneten Produkteigenschaften finden Thermohölzer neben dem Außenbereich auch Verwendung im Innenbereich wie beispielsweise als Wandverkleidung, Diele oder als Massiv- und Mehrschichtparkett.

Wenn Sie Ihren Außen- oder Innenbereich neu gestalten möchten und auf tropische Harthölzer verzichten wollen dann sollten Sie sich für das Thermoholz entscheiden. Das dafür verwendete Rohmaterial stammt in erster Linie aus den heimischen Wäldern und umfasst Eiche, Buche, Ahorn und Esche oder auch Kiefer und Fichte.

Thermohölzer können Sie besonders gut im Außenbereich aufgrund seiner ausgezeichneten Dauerhaftigkeit verwenden ob als Terrassendielen, für die Teicheinfassung oder als Wandverschalung wobei Sie einen chemischen Holzschutz hierbei nicht verwenden müssen.

Thermoholz wird nach der Standardtrocknung im Rahmen einer Spezialwärmebehandlung für ca. 3 Tage in Sonderanlagen auf bis zu 210 Grad erwärmt, die überaus materialschonend sind. Dadurch wird nicht nur die innere Struktur, sondern auch die physikalische Eigenschaft des Holzes nachhaltig verändert.

Bei der Thermo-Spezialbehandlung werden die Wasser anziehenden und zuckerartigen Bestandteile des Holzes dauerhaft umgewandelt, was wiederum für eine lange Haltbarkeit des Holzes sorgt denn Holz-Zersetzern wie Insekten und Co. wird der Lebensraum genommen. Darüber hinaus erhält das auf diese Weise behandelte Schnittholz je nach Holzart und Verfahrensintensität eine dunkle attraktive Farbtönung.

Als Behandlungselemente kommt bei Thermoholz ausschließlich Wasser und Wärme zum Einsatz und auf Lasuren, Chemikalien und Lacke wird völlig verzichtet. Zudem tragen Thermohölzer auch zum Umweltschutz bei, denn dieses Holz ist ein CO2 Speicher.

Thermohölzer lassen sich ganz bequem und leicht reinigen, benötigen aber keine spezielle Pflege. Auch wenn Sie Ihren Boden- oder Terrassenbelag aus Thermoholz mit Pflegeölen behandeln, wird dieser seinen edlen wunderschönen Farbton beibehalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Zur Detailseite von Poschinger Bauunternehmen e.K. - Einer.Alles.Sauber ®

Kategorien